• Communiqué

Als Unternehmer sparen, aber wo?

Leserbrief von KR Heinz Winet, Altendorf zur Abstimmungsvorlage Beitritt Hochschule Rapperswil

Twittern | Drucken

Eine Vorlage, deren Inhalt regionalpolitisch für unsere Unter-
nehmungen sehr wichtig ist. Bildung und Forschung sind die
Quellen unseres Wohlstandes. Sie sind das Fundament einer starken Wissengesellschaft, einer starken Volkswirtschaft und unserer direkten Demokratie.

Für neue Arbeitsplätze, Zuzug von neuen Firmen ist die Nähe zu
Fachhochschulen sehr wichtig, ja manchmal sogar Standort ent-
scheidend. Auch in Bildungsfragen ist das Denken in funktionel- len Räumen immer wichtiger.

Unser Kanton Schwyz ist seit 1972 Trägerkanton der Hochschule
für Technik Rapperswil (HSR). Mit einem Ja am 28. Februar 2016
zur neuen Vereinbarung wird es so bleiben. Damit setzen wir ein
Zeichen, dass wir Verantwortung tragen und auch gegenüber den
anderen Trägerkantonen als zuverlässliche Partner sind.

Schlagworte:


Thema: Abstimmungen

zurück

Top-Themen