• Communiqué

CVP Ingenbohl nominiert sechs Kantonsratskandidaten

Medienmitteilung der Ortspartei CVP Ingenbohl vom 11. Januar 2016

Twittern | Drucken

v.l.n.r.: Beat Märchy, Monika Wiget-Steiner, Daniel Woodtli, Irène May-Betschart, Matthias Kessler, Martina Sarli-Langenegger

Die CVP Ingenbohl-Brunnen präsentiert eine starke Sechserliste mit ausgewiesenen Köpfen für die Kantonsratswahlen.

An der Nominationsversammlung der CVP Brunnen konnte den Anwesenden eine volle Liste mit engagierten und gut ausgebildeten Kandidaten präsentiert werden.

Rochus Freitag tritt nach 12 Jahren nicht mehr an. Dafür kandidiert Kantonsrätin Irène May-Betschart (Wirtschaftsprüferin) für eine zweite Legislatur. Weiter sind nominiert: Matthias Kessler (Rechtsanwalt), Martina Sarli-Langenegger (Personalfachfrau), Daniel Woodtli (Arzt), Monika Wiget-Steiner (HR Fachfrau) und Beat Märchy (Unternehmer).

Die CVP Kandidaten sind topmotiviert und stehen für eine lösungsorientierte Politik.

Schlagworte:


Thema: Wahlen

zurück

Top-Themen